An alle Bouser Vereine, Verbände und Organisationen

- Veröffentlichungen von Vereinsnachrichten, Sportnachrichten und Veranstaltungen -

 

 Allgemeine Hinweise:

 

Das Mitteilungsblatt gliedert sich in einen redaktionellen und einen Anzeigenteil. Der Bürgermeister trägt die presserechtliche Verantwortung für den redaktionellen Teil. Für den Anzeigenteil ist der Verlag presserechtlich verantwortlich.

 

Manuskripte und zu veröffentlichende Fotos (Mindestgröße: 1024x768 Pixel bei einer Bildbreite von 90 mm) können nur noch in digitaler Form entgegen genommen werden. Abgabeschluss hierfür ist Montag (spätestens Dienstagmorgen 9.00 Uhr) für die jeweils folgende Freitagsausgabe. Bei Feiertagen bitte die Hinweise auf geänderten Redaktionsschluss im "Bouser Echo" beachten!

 

Für zukünftige redaktionelle Veröffentlichungen bitten wir Sie freundlichst, sich kostenlos unter www.cms.wittich.de als Redakteur anzumelden. CMSweb ist das Redaktionssystem von LINUS WITTICH. Hier können Sie Artikel schreiben und Fotos hochladen, die im Nachrichtenblatt der Gemeinde Bous veröffentlicht werden sollen.

 

Veranstaltungskalender:

 

Zur Orientierungshilfe für die Terminplanung von Vereinen, Verbänden, Organisationen und Geschäftsleuten sowie zur Information der Bürgerinnen und Bürger benötigen wir die für das kommende Jahr geplanten Veranstaltungstermine.

 

Neben dem zeitnahen Veranstaltungskalender, der einen Zeitraum von ca. 4 Wochen umfasst und im "Bouser Echo" veröffentlicht wird, ist der komplette Veranstaltungskalender mit allen vorliegenden Terminen im Internet unter www.bous.de eingestellt und wird wöchentlich aktualisiert.

 

Die Verantwortlichen der Bouser Vereine, Verbände und Organisationen werden gebeten, Termine - die im Veranstaltungskalender der Gemeinde Bous veröffentlicht werden sollen - so früh wie möglich mitzuteilen.

 

Seitenreservierung:

 

Vereine und Verbände haben grundsätzlich die Möglichkeit, zur Ankündigung einer Veranstaltung die Titelseite des "Bouser Echo" für eine bestimmte Kalenderwoche zu reservieren. Von Seiten der Gemeindeverwaltung ist man bemüht, entsprechende Zusagen einzuhalten.

 

Die Belegung/Gestaltung der Titelseite des "Bouser Echo" unterliegt jedoch der Entscheidung des Bürgermeisters – dies u. U. auch kurzfristig und entgegen vorheriger Reservierung durch Dritte.

 

Kontakt:

 

Rathaus Bous, Saarbrücker Straße 120, 66359 Bous, Tel.: 06834/83-126 - Frau Barth - oder 06834/83-134 - Herr Seidel -

Fax: (0 68 34) 83 162; E-Mail: echo@bous.de