Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: start_button

Gemeindeentwicklungskonzept (GEKO)

 

 

Willkommen in der
Gemeinde Bous

 

 

Ich begrüße Sie auf der Internetseite der Gemeinde Bous und freue mich über Ihr Interesse.

 

Ihr Bürgermeister

Stefan Louis

 

Gemeindeverwaltung Bous,
Saarbrücker Straße 120,
66359 Bous,

Tel.: (0 68 34) 83-0,
Fax: (0 68 34) 83-142,
E-Mail:
info@bous.de

 

 

Aktuelles

 

Verwaltungsfachangestellte/r

Die Gemeinde Bous stellt zum 06.08.2018 zwei Auszubildende für den Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte/r ein.

Sie sollten über einen guten mittleren Bildungsabschluss oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss verfügen, an den vielfältigen Aufgabenerledigungen einer Kommune ein großes Interesse haben und über soziale Kompetenzen verfügen.

Bei der Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten handelt es sich um eine duale Berufsausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz. Das bedeutet, dass neben der schulischen Ausbildung an der Berufsschule eine berufspraktische Wissensvermittlung an der Verwaltungsschule erfolgt, die durch Praxistage bei verschiedenen Ämtern der Gemeindeverwaltung ergänzt werden.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Das Auswahlverfahren beginnt mit einem Eignungstest.

Die Gemeinde Bous ist bestrebt, insbesondere junge Menschen bei ihrem Start ins Berufsleben zu unterstützen. Gleichzeitig zielen wir mit der Investition in einen Ausbildungsplatz auf eine längere Personalplanung.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Wir bilden bedarfsorientiert aus und sind bei guten Leistungen während der Ausbildung und gutem Abschluss an einer Übernahme interessiert (es besteht jedoch kein Übernahmeanspruch).

 

Bitte senden Sie bis spätestens 14.07.2017 ihre kompletten BewerbungsunterlagenAnschreiben, Lebenslauf, aktuelles Schulzeugnis einer allgemeinbildenden Schule, Nachweise einer evtl. Behinderung, Praktikumsbescheinigungen etc. – an den Bürgermeister der Gemeinde Bous, Saarbrücker Straße 120, 66359 Bous.

Wir bitten Sie, auf Bewerbungsmappen oder ähnliche Aufmachungen zu verzichten. Aus Kostengründen werden Bewerbungsmappen nicht zurück gesendet.

 

Der Bürgermeister

-Louis-

 

 

Geänderte Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

 

Allgemeine Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag                     8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

Freitag                                           8.30 - 12.00 Uhr

 

Standesamt:

Montag - Freitag                            8.30 - 12.00 Uhr

 

Einwohnermeldeamt und Führerscheinstelle:

Montag - Freitag                             8.30 - 12.00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag      14.00 - 16.00 Uhr

 

Sollten Sie zu den angegebenen Zeiten die Gemeindeverwaltung nicht aufsuchen können, machen Sie bitte Gebrauch von der Möglichkeit der Terminvereinbarung mit der jeweils zuständigen Sachbearbeiterin oder dem jeweils zuständigen Sachbearbeiter.

 

 

 

Seniorenmoderator in der Gemeinde Bous

 

Der Seniorenmoderator, Herr Hans-Walter Seidel, steht den älteren Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde als Ansprechpartner dienstags und freitags unter Tel.: 06834/83-134 für Fragen zur Verfügung.

 

Das Aufgabenfeld des Seniorenmoderators umfasst:

 

-    Information und Beratung bei altersbedingten Fragen und Problemen

 

-    Aufbau einer Koordinationsstelle zur Zusammenarbeit mit den vor Ort in der Seniorenarbeit Tätigen

 

-    Förderung generationenübergreifender Zusammenarbeit

 

-    Organisation von Informationsveranstaltungen zum Thema „Alter“ und „Älter werden“

 

-    Durchführung von Veranstaltungen für Senioren..

 

Telefonische Terminvereinbarung unter 06834/83-126

 

Bürgerinformationssystem der Gemeinde Bous

 

Informieren Sie sich hier über die Arbeit des Gemeinderates und seiner Gremien.

Seit Ende 2014 können Sie im Bürgerinformationssystem die geplanten Sitzungstermine sowie alle öffentlichen Tagesordnungen einsehen. Außerdem finden Sie die Zusammensetzung des Gemeinderates, der Gremien und Fraktionen.

 

Link zum Bürgerinformationssystem

 

WIDERSPRUCHSRECHT gegen Melderegisterauskünfte

über Alters- oder Ehejubiläen

 

Gemäß § 35 Abs. 2 des Saarl. Meldegesetzes in der Bekanntmachung der Neufassung des Meldegesetzes vom 08.02.2006, in der z.Zt. geltenden Fassung, darf die Meldebehörde Auskünfte über Alters- und Ehejubiläen von Einwohnern erteilen, wenn die betroffene Person der Auskunftserteilung nicht widersprochen hat.

Dies gilt auch für die Veröffentlichung im Bouser Echo.

 

Die Auskunft umfasst:

 

1. Familienname

2. Vornamen

3. Doktorgrad

4. Anschriften

5. Tag und Art des Jubiläums

 

Hiermit weise ich alle in Frage kommenden Einwohner gem. § 35 Abs. 4 Nr. 2 des Saarl. Meldegesetzes auf Ihr Widerspruchsrecht hin.

Die Einwohner, die von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen wollen, darf ich bitten im Rathaus, Zimmer 2 oder 3, vorzusprechen.

 

Der Bürgermeister

als Ortspolizeibehörde

Louis

 

FREIE STELLEN